Konzertwertungen

 

Eine Konzertwertung besteht aus zwei Stücken, die einer dreiköpfigen Jury präsentiert werden müssen, wobei eines vom Musikverein selbst ausgewählt werden kann. Die Beurteilung erfolgt auf Grundlage folgender Kriterien: Klangbalance, Intonation, Zusammenspiel, Tempo und Rhythmus.

 

 

Datum , Ort Kapellmeister Stufe Punkte  Bewertung
27. März 2004 , Leibnitz Mag. Franz Schober A   Sehr guter Erfolg
24. März 2007 , Leibnitz Karl Miheu A 90,75 Ausgezeichneter Erfolg
22. November 2009 , Leibnitz Karl Miheu B 92,58 Ausgezeichneter Erfolg
10. November 2011, Leibnitz Karl Miheu B  90,66 Ausgezeichneter Erfolg
         

 


Polka-Walzer-Marsch-Wettbewerb

Datum, Ort

Kapellmeister

Stufe

Bewertung


21. April 2018, Hengsberg

Karl Miheu

C

90,72 Punkte


Marschwertungen

 

Die Schwierigkeit bei einer Marschwertung liegt darin, zusätzlich zum Marschierprogramm auch eine gepflegte musikalische Darbietung abzuliefern. Die Bewertungskriterien neben der musikalischen Ausführung sind hier etwa das Antreten, das Abmarschieren, das Stehenbleiben im klingenden Spiel, und die Schwenkung

Datum , Ort Stabführer           Stufe           Punkte  Bewertung
Juni 2005, Großklein Franz Roschker B   Sehr guter Erfolg
6. September 2008, Wolfsberg/Schwarzautal Franz Roschker B 88,56 Sehr guter Erfolg
28. Mai 2011 , St. Nikolai im Sausal Franz Roschker B 86,96 Sehr guter Erfolg
Juli 2014 , Mureck, MB Bad Radkersburg Franz Roschker B 93,86  Ausgezeichneter Erfolg
2. Juli 2016, Eisbach-Rhein Marcel Gerdisnik C   Sehr guter Erfolg
 
   

Steirischer Panther

-Lorbeeren für harte Arbeit-

 

Der "Steirische Panther" ist eine Auszeichnung des Landeshauptmannes der Steiermark für Musikkapellen, welche bei Wertungsspielen (Konzert- und Marschwertungen) besondere Leistungen erreichen.

 

Eine Musikkapelle wird für den Steirischen Panther nominiert, wenn sie innerhalb der letzten 5 Jahre bei mindestens drei Wertungsspielen angetreten ist und jeweils mindestens einen guten Erfolg erreicht hat.

Die drei Wertungsspiele müssen sich aus einer der folgenden zwei Kombinationen als Mindestanforderung zusammensetzen:

 

2 Konzertzwertungen und 1 Marschwertung

oder

1 Konzertwertung und 2 Marschwertungen

 

Unser Musikverein Ehrenhausen hat am 14. Mai 2008 vom Landeshauptmann Mag. Franz VOVES in der alten Universität in Graz den 1. Steirischen Panther überreicht bekommen.

 

Am 5. Juni 2012 wurde der Musikverein Ehrenhausen nach Graz eingeladen. Für den Musikverein ist dies der 2. Steirische Panther in der damals erst 11-jährigen Vereinsgeschichte. Ehrenobmann Karl Reger und der damalige Stabführer Stv. Ing. Marcel Gerdisnik nahmen diesen Preis im Namen aller MusikerInnen stolz entgegen.

 

Am 2. Juni 2017 wurde der Musikverein Ehrenhausen von den Landeshauptleuten Hermann Schützenhöfer und Michael Schickhofer mit dem 3. Steirischen Panther ausgezeichnet. Der Steirische Panther erstmals in einem neuen Design, in einer modernen Fassung aus Holz. Zum Panther gab es auch die Robert-Stolz-Medaille - die höchste Auszeichnung der Blasmusik, die Hans Stolz, ein Großneffe des Komponisten überreichte.